Aktuelles

Aktuelle Termine

Grundlagenseminare

    Wichtige Aspekte bei steril ausgelieferten Medizinprodukten

      • 08.10.2019, CH-Brugg

Vertiefungsseminare

    Reinheit von Medizinprodukten: Produktionshygiene, Endreinigung und Überwachung – einschl. ISO 19227

      • 09.10.2019, CH-Brugg
    Aufbereitung von Medizinprodukten – DIN EN ISO 17664 (2nd/3rd edition) / ANSI AAMI ISO 17664 / RDS 007

      • 10.10.2019, CH-Brugg

Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage
 

Aktuelle Stellenanzeigen


LabormitarbeiterAcrobat_icon

  • LABORANT/IN FACHBEREICH BIOLOGIE oder VERGLEICHBARE BERUFSERFAHRUNG
    Ihre Bewerbungen senden Sie gerne an

 
An engagierten Menschen mit Freude an anspruchsvollen Aufgaben sind wir stets interessiert

  • Dipl.-Ing. (FH)/ M.Sc. Biotechnologie/ Lebensmitteltechnologie/ Medizintechnik
  • Laborant/in Biologie/Lebensmittel oder mit vergleichbarer Berufserfahrung

Gerne freuen wir uns auch auf Ihre Initiativbewerbungen an

 

„Up to date“

Neue Erkenntnisse – aktualisierte Anforderungen?

Intelligente Strategien entwickeln sich permanent weiter. Wir etablieren die passenden, aussagekräftigen Testsysteme in unseren Laboren.

Aufbereitungsvalidierung

  • Das Vorliegen einer gültigen Aufbereitungsvalidierung ist spätestens infolge der MDR auch für Klasse I-Instrumente zwingend.
  • Wir berücksichtigen bereits die aktuellen Vorgaben des neuen Dokuments RDS 007 der ZLG und von ISO 17664 2nd edition sowie natürlich auch des FDA-Leitfadens zur Aufbereitungsvalidie-rung.
  • Auch prüfen wir bereits seit vielen Jahren die Nichtbeeinträchtigung der Biokompatibilität durch die wiederholte Aufbereitung (entsprechend der grundlegenden Anforderung Nr. 4 der MDD, nunmehr ebenfalls Forderung aus MDR, RDS 007 sowie der aktuellen Normen und Richtlinien zur Biokompatibilität).

Fragen Sie uns! Wir informieren Sie gerne produktspezifisch